Basiswissen


Kokosöl gegen Akne

Kokosöl gegen Akne


Gepostet am Apr 1, 2019 in Basiswissen | Keine Kommentare

Unreine Haut und Akne gehören zu den häufigsten Hautproblemen. Fast jeder kennt die meist zu Beginn der Pubertät auftretenden Pickel. Doch auch Erwachsene können akneartige Hauterkrankungen oder plötzlich aufkommende Mitesser bekommen. Meistens leidet auch das Selbstbewusstsein unter unreiner Haut, was nicht wirklich hilfreich ist um das Problem zu beheben. Mangelnde Hygiene? Zuerst einmal: Akne hat nichts mit mangelnder Hygiene zu tun. Im Gegenteil, meistens wäscht man die Gesichtshaut...

Mehr

Alle Jahre wieder… Wenn wieder mal Kopfläuse im Umlauf sind im Kindergarten oder in der Schule, ist das kein Grund zur Panik. Dennoch sollte man so schnell wie möglich handeln, da sich diese sonst auf dem Kopf schnell vermehren und auf andere übertragen werden können. Wer eine natürliche, schnelle und wirksame Anwendung sucht, kann folgende bewährte Mischung ausprobieren: Für kurze Haare: 30 Gramm Naturshampoo, 1 TL Teebaumöl* (aus Drogerie...

Mehr
Lippenbalsam selbst gemacht

Lippenbalsam selbst gemacht


Gepostet am Mar 19, 2018 in Basiswissen | 2 Kommentare

Zubereitung ca. 15 Minuten / Ofen auf 90°C (Umluft) vorheizen 1 TL Kokosöl 1 TL reine Shea-Butter ¾ TL Bienenwachs (für flüssige Konsistenz ½ TL verwenden) 4 bis 6 Tropfen ätherische Öle* Kokosöl bis Bienenwachs in ganz kleine Gläsli reingeben und auf den Ofenboden stellen. Wenn alles geschmolzen ist, rausnehmen und wenige Tropfen ätherisches Öl guter Qualität zugeben. Offen abkühlen lassen. Tipp Wer diesen Balsam als farbigen Lipgloss...

Mehr

Für Ihren guten und erholsamen Schlaf sorgen unter anderem die Qualität ihres Bettes samt Inhalt, ein ruhiges und kühles Schlafklima, aber auch die Vermeidung von negativen Faktoren wie beispielsweise Elektrosmog oder Wasseradern. Es lohnt sich, auch in den Kauf neuer Bettwäsche ein wenig Zeit und Geld zu investieren, denn nicht nur Design und Farbe sollten zum eigenen Lebensgefühl passen, ja auch die verwendeten Materialien entscheiden über eine angenehme Nachtruhe....

Mehr

Die meisten Vorsätze im Dezember werden bez. der eigenen Gesundheit gefasst: mit dem Rauchen aufhören, abnehmen, gesünder essen, sich mehr bewegen etc. Das neue Jahr ist in der Tat der ideale Zeitpunkt um Gewohnheiten loszuwerden, die in der Vergangenheit unsere Lebensqualität beeinträchtigt haben. Ein unterschätzter Faktor betrifft das eigene Heim. Wir verbringen heutzutage sehr viel Zeit «Indoor», deshalb kommt dem Umfeld und der Luftraumqualität in unserem Heim...

Mehr

Wo Elektrizität erzeugt, transportiert und genutzt wird, entstehen unvermeidlich elektrische und magnetische Felder. Je höher die Stromstärke und Spannung und je kleiner der Abstand zu den Strom führenden Anlagen, desto grösser sind diese Felder. Im Bereich der Stromversorgung treten die stärksten Belastungen in unmittelbarer Nähe von Transformatorenstationen und Hochspannungsleitungen auf. Je nach Intensität kann Elektrosmog die menschliche Gesundheit beeinträchtigen. Wie alles begann Ende des 18. Jahrhunderts hat Thomas...

Mehr