Wassermelonen-Slushy – Erfrischung im Sommer

Gepostet in Sommer Rezepte


Gemixte Wassermelonen sind eine kalte Köstlichkeit. Sie eignen sich an heissen Tagen gut zum Hydrieren, da sie das Blut mit Wasser anreichern. Der hohe Gehalt an lebendigem Wasser zusammen mit natürlichem Salz und Zucker reinigt auch den Verdauungstrakt. Und dazu sind sie noch vollgepackt mit wertvollen Nährstoffen und sättigen gut.

Rezept für 4 Personen:

Stellen Sie 1 mittelgrosse Wassermelone (ca. 3 kg, mit Kernen!) am Vortag in den Kühlschrank. Wenn Sie ein grosses Exemplar kaufen, halbieren Sie es und decken die Anschnittflächen mit Frischhaltefolie ab. Lösen Sie das Melonenfleisch von der Schale und mixen Sie es, bis eine glatte Flüssigkeit entsteht. Giessen Sie den Saft von 1 – 2 Limette(n) / Zitrone(n) dazu. Am besten bereiten Sie den Slushy stets frisch zu. Gut verschlossen im Kühlschrank hält er sich aber ca. 1 Tag.

Tipps: Zum Rüsten von grossen Exemplaren schlagen Sie mit dem Gummihammer ein grosses Zackenmesser durch das Fruchtfleisch. Es ist nicht selten, dass sich am Ende der Saison (ca. August) verdorbene Exemplare im Obstregal befinden. Wenn die Schale Schimmel aufweist und/oder sie beim Drücken weiche Stellen hat, lassen Sie sie lieber liegen.

 

Kommentar absenden

Your email address will not be published. Required fields are marked *