Heidelbeer-Muffins

Gepostet in Rezepte


Vor- und Zubereitung: 15 Minuten / Backofen vorheizen: 190°C / Backen: ca. 30 Minuten (Mitte Backofen)

6 Muffinförmchen (je nach Grösse)

4 kleine Bananen

80 bis 100 ml Ahornsirup (oder 2 bis 4 EL Honig)

2 EL Zitronensaft

80 g tiefgekühlte Blaubeeren

Backmischung:

70 g glutenfreie Kleinblatt-Haferflocken

40 g Sesam- oder weisse oder schwarze Chiasamen

1 TL Backpulver (z.B. Weinstein)

¼ TL Meersalz

1    Haferflocken und Samen mit Pürierstab zu Mehl verarbeiten (alternativ kann man auch glutenfreies Hafermehl nehmen und nur Samen pürieren). Backpulver und Salz untermischen.

2    Bananen zerdrücken und mit Ahornsirup und Zitronensaft zugeben und alles nochmals pürieren, bis ein homogener Teig entsteht. Tiefgekühlte Blaubeeren dazu geben und vorsichtig verrühren.

3    Muffinförmchen bis etwas über die Hälfte einfüllen und backen. Allenfalls Zahnstocherprobe machen (Zahnstocher reinstecken und herausziehen. Wenn kein Teig mehr dran kleben bleibt, ist es durchgebacken).

Tipp Gut geeignet als Frühstück für Kinder oder aktive Personen und/oder als Snack um den Sport herum.

 

Kommentar absenden

Your email address will not be published. Required fields are marked *