Schoko-Cake

Gepostet in Rezepte


Vor- und Zubereitung: 10 Minuten / Backofen vorheizen: 180°C (Unter- und Oberhitze) / Backen: 20 Minuten (Mitte Backofen)

100 g schwarze Schokolade (85 %)

4 Eier

80 g Butter, sehr weich(oder 60 g geschmolzenes Kokosöl

1 EL Honig

1 Prise Salz

1 TL Backpulver (z.B. Weinstein)

200 g gemahlene Mandeln

1    Schokolade in Stücke brechen und in einer Schüssel ins heisse Wasserbad (hohe Bratpfanne mit Wasser erhitzen) stellen. Warten bis Schokolade flüssig wird.

2    Inzwischen Eier gut verquirlen. Schüssel aus dem Wasserbad nehmen. Eier und Butter oder Kokosöl unterrühren.

3    Restliche Zutaten dazugeben und alles vermengen. Eine nicht zu grosse Kastenform mit etwas Butter/Kokosöl gut einfetten. Den Schoko-Teig reingeben und glatt streichen. Backen. Abkühlen lassen und aus der Form lösen.

Variation Anstatt Kuchen kann man auch Muffins backen. Ergibt 6 bis 7 Stück.

Tipp Mit saisonalen Früchten (z.B. im Herbst mit dunklen Trauben) geniessen.

 

Kommentar absenden

Your email address will not be published. Required fields are marked *