Blumenkohl-Pilze-Risotto

Gepostet in Rezepte


Praktische und leckere Beilage zu Fleisch oder Fisch. Als Vorspeise eignet sich grüner oder Chicorée-Salat mit Sprossen.

Vor- und Zubereitung: 15 Minuten

2 Personen

225 g Champignons (weiss, braun oder gemischt)

100 g Kräuterseitlinge

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 grosser Blumenkohl

1 EL Kokosöl oder Ghee

Salz und Pfeffer

Optional: Ingwerpulver oder frisch geriebener Ingwer, wenig Curry und/oder Kurkuma oder Herbstgewürz

wenig Gemüsebrühe

1 Handvoll Petersilie, glatt

1   Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken.

2   Blumenkohl in Röschen schneiden und in Küchenmaschine auf Reisgrösse zerkleinern.

3   Pilze, Zwiebel und Knoblauch im Bratfett andünsten. Würzen. Wenn die Pilze etwas weich sind, Blumenkohlreis untermischen. Wenig kräftige Gemüsebrühe angiessen, Hitze reduzieren und zugedeckt kurz köcheln lassen.

4   Petersilie fein hacken und unterheben. Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp Doppelte Menge kochen und am nächsten Tag Reste aufwärmen.

 

 

 

Kommentar absenden

Your email address will not be published. Required fields are marked *