Super zarter Hähnchen-Eintopf Grossmutters Art

Gepostet in Rezepte


Vor- und Zubereitung: 15 Minuten / Backofen vorheizen: 200°C Umluft oder 220°C

Garen: 40 Minuten (Mitte Backofen) / Fertiggaren: 60 Minuten (Herd)

4 Personen

8 Hähnchenteile

Salz

Pfeffer aus Mühle

1 kleine rote Paprikaschote

3 Frühlingszwiebeln

100 g Speckwürfelchen

Olivenöl

250 g Champignons

5 dl Gemüsebrühe

1 dl Vollrahm

1 EL Speisestärke (Kartoffel- oder Pfeilwurzelmehl)

1   Huhnteile in Bratgeschirr (mit Deckel, für Ofen und Herd geeignet) legen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2   Paprika entkernen, Stielansatz und weisse Rippen entfernen. In etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Zwiebeln vom Grün befreien und Knolle pellen. Mit Speckwürfelchen ins Bratgeschirr geben und alles mit etwas Olivenöl beträufeln. 20 Minuten offen garen.

3   Inzwischen Pilze putzen. Grössere halbieren oder vierteln, kleine ganz lassen. Ins Bratgeschirr geben und alles nochmals 20 Minuten offen garen.

4   Bräter aus dem Ofen nehmen und auf den Herd stellen. Brühe angiessen und zugedeckt fertig garen.

5   Kurz vor Ende der Garzeit Rahm und Stärke anrühren und untermischen. Alles abschmecken und nochmals kurz köcheln lassen.

Tipps Reste tiefkühlen. Grün von Frühlingszwiebeln für “Chinanudeln Vivian” verwenden.

 

Kommentar absenden

Your email address will not be published. Required fields are marked *