Huhn-Spargelpfanne Dorota

Gepostet in Frühling Rezepte


Spargel: Das kalorienarme Edelgemüse versorgt uns mit Ballaststoffen, Folsäure, Kalium, einem äusserst günstigen Calcium-Magnesium-Verhältnis und B-Vitaminen.

Vor- und Zubereitung: 35 Minuten

2 Personen

2 Hühnerbrüstchen

2 EL Kokosöl

Salz

Pfeffer aus Mühle

1 kg Spargel, grün

¼ Chilischote, frisch

1.5 dl Kokosmilch

1 TL Sesam

1   Huhn in Würfel schneiden und im Kokosöl durchbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einer Lochkelle aus der Pfanne nehmen und Hühnerwürfel zugedeckt beiseite stellen.

2   In der Zwischenzeit unteres Drittel der Spargel sorgfältig schälen, so dass alle hölzernen Fasern entfernt sind. Die unteren Enden abschneiden und Spargelstangen dritteln. Chili entkernen und in dünne Ringe schneiden.

3   Spargelstücke im Sud andünsten. Chiliringe zugeben und alles würzen.

4   Kokosmilch angiessen, aufkochen und Spargeldrittel bei mittlerer Hitze zugedeckt knapp weich garen. Hühnerwürfel und Sesam unterrühren und abschmecken.

Tipp Doppelte Menge zubereiten und am nächsten Tag aufwärmen.

Kommentar absenden

Your email address will not be published. Required fields are marked *